Service-Hotline (Ortstarif):
02 41 / 56 52 00 67

Hidalgo, rot 120,00 €

Exclusive
Designen Sie Ihr Hemdmit diesem Stoff

Dieser Stoff aus der Reihe „Hidalgo“ stellt eine Erweiterung unseres Rotfarbensortiments dar. Die kleinen Karos eröffnen zusätzlich die Möglichkeit, Hidalgo, rot als Kontraststoff einzusetzen. Fine Cotton Tipp: Testen Sie diesen Stoff als Kontrast zu einem weißen Hauptstoff!

Farbe

Für die Fotos unserer Stoffe verwenden wir ausschließlich farbkalibierte Ausrüstung, um eine exakte und reale Farbdarstellung sicher zu stellen. Trotzdem werden die Farben auf verschiedenen Computerbildschirmen teilweise unterschiedlich wiedergegeben. Sollten Sie sich unsicher bezüglich des Farbtons sein, fordern Sie gerne eine Stoffprobe an. Zum Starter Set

Zusammensetzung

100% Baumwolle: Alle unsere Stoffe sind aus 100% Baumwolle – für höchste Qualität und Tragekomfort – dazu verpflichtet uns unser Name: Fine Cotton Company!

Webart

Popeline: Popeline ist die klassische Webart für Bekleidung. Viele werden diese Form der Webung vom konventionellen Webrahmen aus der Schulzeit kennen.

Oxford: Bei der Oxford-Webung werden gefärbte und ungefärbte Fäden miteinander verwoben, dabei zeigt sich ein zartgliedriges Schachbrett.

Twill: Bedingt durch die Webart Twill entsteht im Stoff eine diagonale Struktur. Diese Struktur bestimmt den typisch, edlen Glanz der Hemdstoffe.

Fischgrat: Fischgrat ist eine Musterform der Webart Twill. Der Name Fischgrat stammt von der Optik einer Fischgräte, die sich im Stoff dicht aneinander reihen.

Jacquard: Plastische, kunstvolle Muster machen diesen Stoff aus. Reliefartig erhebt sich das Design auf der rechten Seite des Stoffs.

Garnart

Einfachgarn: Bei Stoffen aus Einfachgarn setzen sich die verwendeten Garne aus jeweils einem einzigen Faden zusammen (Kette & Schuss-Richtung).

Vollzwirn: Bei Vollzwirn-Stoffen werden zunächst zwei Fäden miteinander zu einem Zwirn verdrillt, bevor sie zu einem Stoff verwoben werden. Dies macht Vollzwirn-Stoffe deutlich robuster, formstabiler und bügelleichter (Kette & Schuss-Richtung).

Halbzwirn: Bei Halbzwirn-Stoffen wird für die Kettenrichtung (vertikal) ein Vollzwirngarn verwendet, für die Schussrichtung ein Einfachgarn. Diese Verarbeitung kombiniert die Qualitätsvorteile von reinem Vollzwirn mit dem Preisvorteil von Einfachgarn.

Garnstärke

Z.B. 100/2: Die erste Zahl gibt die Stärke des verwendeten Fadens an. Je höher der Wert, desto feiner ist der Faden. Die verwendete Einheit ist Meter/Gramm (40/1 bedeutet bspw. 40 Meter Faden wiegen 1 Gramm). Die zweite Zahl gibt die Anzahl der verdrillten Garne an. Für Einfachgarne steht hinter dem Schrägstrich eine /1, für Vollzwirn eine /2. Ein 100/2 Vollzwirn ist genauso schwer wie ein 50/1 Einfachgarn. Für unsere Maßhemden verwenden wir Garne in der Stärke von 40/1 bis 170/2. Stoffe aus gröberen Garnen sind robuster und schwerer, während Stoffe aus feinen Garnen leichter sind und sich seidiger anfühlen.

Gewicht

Das Gewicht eines Stoffes wird in Gramm/Quadratmeter angegeben. Schwerere Stoffe sind in der Regel fester, blickdichter und robuster, während leichte Stoffe atmungsaktiver und etwas luftiger auf der Haut sind. Alle unsere Stoffe liegen in einer Spanne zwischen 80 und 170 g/m².

Ausstattung

Unbehandelt: Unbehandelte Stoffe sind heutzutage nur noch selten anzutreffen. Sie sind frei von jeglichen Chemikalien und oft störrisch zu bügeln.

Bügelleicht: Bester Mix zwischen völlig unbehandelten und bügelfreien Hemden. Die Behandlung des Stoffes geschieht, im Gegensatz zu bügelfreien Stoffen, ohne den Zusatz von Chemikalien, sondern durch eine starke Erhitzung des Stoffes. Dadurch bleibt die volle Atmungsaktivität und Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen, erhalten.

Bügelfrei: Durch eine zusätzliche Behandlung des Stoffes werden die Fasern nachhaltig geglättet und bleiben somit auch nach dem Waschen formstabil. Somit minimiert sich der Bügelaufwand erheblich bzw. macht das Bügeln fast unnötig. Ein Wermutstropfen bügelfreier Stoffe ist die etwas geringere Atmungsaktivität gegenüber bügelleichten und unbehandelten Stoffen.

Zertifikate

Öko-Tex Standard 100: Unabhängiges Prüfinstitut, welches zertifiziert, dass der Stoff frei von Schadstoffen und gesundheitsbedenklichen Chemikalien ist.